Freundeskreis Seebataillon e.V.

"Vom Land zum Meer – Vom Meer zum Land"

 

Das Seebataillon

Seit dem 1. April 2014 leisten rund 800 Männer und Frauen ihren Dienst im spezialisierten Seebataillon, dem größten „grünen“ Verband der Deutschen Marine. Das Motto der Marineinfanteristen spiegelt ihre Einsatzszenarien wider: 

„Vom Land zum Meer – Vom Meer zum Land“ 

Denn: Das Bataillon aus hochmotivierten Spezialisten ist auf See genauso wie an Land zu Hause. Die Seesoldaten sollen Hafenanlagen sichern, Marine- und Handelsschiffe gegen Terroristen und Piraten schützen und Anlandungen durchführen. Das Einsatzspektrum des spezialisierten Verbandes ist sehr viel- schichtig. Kurzum: Nicht ohne Grund trägt das Bataillon den Spitznamen „Multitool“ also „Mehrzweckwerkzeug“ der Deutschen Marine. Der Verband ist einzigartig in der Bundeswehr. Sein Anspruch ist: Stets besser zu sein als der Durchschnitt. 

Der Auftrag

Die Deutsche Marine ist weltweit im Einsatz: Zu den Aufgaben gehören sowohl der Schutz von Seewegen als auch der von Schiffen, Häfen, strategisch bedeutsamer Positionen oder die Beteiligung an Hilfs-, Rettungs- oder Evakuierungseinsätzen, die Durchführung von Embargomaßnahmen, die Beseitigung von Kampfmitteln im Wasser und an Land und der Schutz gegen terroristische Angriffe. In Zusammenarbeit mit der königlichen niederländischen Marineinfanterie (Korps Mariniers) und dem Fallschirmjägerregiment 31 der Bundeswehr soll der Verband auch künftig in amphibischen Szenarien eingesetzt werden.

Nicht wenige Einsätze sind heute so speziell, dass sie nur von einer Truppe durchgeführt werden können: Dem Seebataillon. In fast jedem Einsatz der Bundeswehr sind die Seesoldaten präsent. Sie leisten ihren Beitrag für mehr Sicherheit und sichere Seewege. Sie schützen Schiffe auf dem Wasser und im Hafen. Weltweit, rund um die Uhr. Der Verband deckt mit seinem einzigartigen Fähigkeitsspektrum die Bereiche Marineinfanterie, Aufklärung, Kampfmittelbeseitigung und Boarding ab. Seesoldaten arbeiten meist in kleinen spezialisierten Teams, die für jeden Einsatz maßgeschneidert zusammengestellt werden können.

Nachwuchs gesucht

Das Seebataillon sucht ständig motivierten Nachwuchs und auch Reservisten. Der Dienst im Seebataillon stellt an den Bewerber aber auch enorme Anforderungen. Höchste körperliche Fitness und geistige Belastbarkeit sind deswegen Grundvoraussetzungen; doch letztlich ist der Wille entscheidend, sich diesen Herausforderungen zu stellen. Wer diese Hürde meistert darf sich zu Recht zu den Besten zählen. Der Lohn ist eine der interessantesten und vielseitigsten Ausbildungen der Bundeswehr mit guten Karrierechancen, die Aufnahme in eine kleine Gruppe ungewöhnlich leistungsstarker Teams und die Durchführung von wichtigen Aufgaben weltweit. Dazu bietet die Tätigkeit eine lange Stehzeit am Standort Eckernförde. Interessenten bietet sich die Möglichkeit, sich am Standort über Karrieremöglichkeiten als Seesoldat zu informieren:

Seebataillon – Personalwerbetrupp

Flensburger Straße 61-65

24340 Eckernförde 

Telefon:  04351-66-2019

E-Mail:  seesoldatwerden@bundeswehr.org